Campingbox anstelle von Wohnmobil oder Reisevan

Campingbox

Eine Campingbox ist aktueller und begehrter den je. Was aber ist das überhaupt und was hat das mit Trenntoiletten zu tun?

IQ Campingbox anschauen

Was ist eine Campingbox?

Oben im Bild ist eine leere Campingbox abgebildet. Campingboxen haben den Zweck deinen fahrbaren Untersatz in wenigen Schritten in ein Wohnmobil/ Camper Van zu verwandeln. Ebenso wird aus dem Camper Van kurzerhand wieder ein ganz normales Auto bzw. Bus. Campingboxen gibt es in unzähligen Varianten. Sie sind mit allem ausgestattet, was zum Leben in einem mobilen Gefährt nötig ist. Jedenfalls kannst du sie auf deine Bedürfnisse anpassen und sie so packen, dass alles was für einen Trip nötig ist, enthalten ist. Dort findet sich Platz für Wasserkanister, Gasherd, Geschirr, Lebensmittel, Kühlbox und vieles mehr. Je nach Hersteller der Campingbox sind sie unterschiedlich ausgestattet und gebaut. Manchmal als große Box oder in modularer Bauweise, mit und ohne ausfahrbarer Schienen, sowie in zahlreichen Designvarianten.

Ausgeklappt werden manche Campingboxen sogar zu einem Bett. Je nach Voraussetzungen des Autos und deinen Ansprüchen finden sich passende Campingboxen.

Kofferraum auf, Box rein, Klamotten und Utensilien packen, Essen verstauen und ab gehts auf Reisen. Spontanen Trips steht hier nichts im Weg. Damit ist auch nachvollziehbar warum Campingboxen sich immer wachsender Beliebtheit erfreuen.

Kleine Revolution?

Selbstständiges Reisen mit dem Camper Van oder Wohnmobil setzt immer gewisse Investitionen voraus, die meist nicht unerheblich sind. Hinzu kommt, dass das Reisemobil als Alltagsauto nicht ganz geeignet ist. Solche Boxen machen aufwändige und teure Umbauten am Van oder Bus überflüssig um Reisen zu können. Campingboxen sind aus unserer Sicht also eine Art Revolution im Reisesegment. Sie eröffnen neue Zugänge zum Reisen. Es ist nicht mehr zwangsläufig nötig mit einem vollgestopftem Kombi und Schlafsäcken im Kofferraum loszuziehen. Aber bestimmt aufregend!

Was ist mit dem Klo?

Für solch ein Vorhaben, in wenigen Handgriffen ein Auto zu einem Wohnmobil zu machen, ist doch noch eins nötig: eine kleine Toilette. Ideal wäre, dass sie innerhalb der Campingbox verstaut werden könnte. Alles, was für einen spontanen Trip nötig ist, ist sauber und sicher in der Campingbox verstaut oder nimmt zumindest wenig Raum in Anspruch. Unsere kleine Toilette die Trelino passt hervorragend in das Mittelfach der IQ Campingbox. Eine optimale Ergänzung, wie wir finden!

Wieso eine Trenntoilette für die Campingbox?

Trenntoiletten haben viele Vorteile im Vergleich zu Kassettentoiletten. Hierzu haben wir schon einige Male etwas geschrieben. Ausführlich behandeln wir das Thema in folgenden Beiträgen. Lese dazu hier mehr:

Die wichtigsten Vorteile von Trenntoiletten auf einen Blick

Die wichtigsten Vorteile von Trenntoiletten auf einen Blick

wasserfrei

Kein Wasser

Trenntoiletten brauchen kein Wasser. Denn Trenntoiletten sind Trockentoiletten. Daher kannst du dein Frischwasser für viele andere nützlichere Dinge verwenden. Und da du kein Wasser brauchst, erzeugst du auch kein Abwasser…

chemiefrei

Keine Chemie

​Wenn du deinen Urin von deinem Feststoff trennst, entstehen keine unangenehmen Gerüche. Diese müssen dann auch nicht mit Chemie bekämpft werden. Daher kannst du komplett auf Chemie verzichten. Das ist nicht nur gut für dich, sondern auch gut für die Umwelt.

simple icon

Einfache Entsorgung

Urin ist ein natürlicher Stoff und dein Feststoff auch. Diese kannst du einfach als Kompost oder Dünger verwenden. Alternativ kannst du den Urin in jede normale Toilette schütten und deinen Feststoff im normalen Hausmüll entsorgen, wie Windeln oder Kleintierabfälle. Denn alles ist Natur.

Kosten, Gewicht und Material

Ab 899,- EUR sind die einfachen Stauraumboxen bei IQ Campingbox erhältlich. Die IQ-Campingbox 2.0 mit Bettkonstruktion, Kapok Matratze und dem abgebildetem Zubehör (Wasserkanister, Gaskocher, etc.) kostet 1949,- EUR. Für 29,- EUR täglich kann die IQ-Campingbox auch gemietet werden.

Die Campingboxen bestehen aus PVC beschichteten Multiplexplatten. Die IQ-Campingbox mit Bettkonstruktion bringt ein Eigengewicht von 49 kg mit.

IQ Campingbox anschauen Passende Trenntoilette anschauen

Fazit

Campingboxen sind Organisationswunder. Alles, was für einen Trip nötig ist, findet darin Platz und bleibt an Ort und Stelle verstaut. Natürlich kannst du auch einfacher reisen, wie weiter oben bereits erwähnt. Aber für alle die aufgeräumte Strukturen lieben und ihre Ausflugsutensilien immer kompakt bereitstehen haben wollen, sind die Campingboxen sehr interessant. Die Möglichkeit, die Box wieder herauszunehmen und das Auto oder Van wieder normal nutzen zu können, ist ein weiterer riesengroßer Vorteil. Ganz günstig sind sie natürlich nicht. Allemal günstiger als ein ausgebauter Campingvan oder Wohnmobil.

Jeder Reisende weiß, Ordnung ist der halbe Trip. 

Melde dich für den Trennletter an und profitiere von folgenden Vorteilen:

Exklusive Rabatte • Benachrichtigung über Aktionen und neue Produkte • Erhalte Reinigungstipps10 Trenntoiletten-Tipps nach der Anmeldung

100% spamfrei und verschlüsselte Übertragung! Wenn Du Dich für den Trennletter anmeldest, wird deine E-Mail-Adresse bei uns gespeichert und an den Maildienstleister weitergeleitet, mit dem wir den Newsletter versenden. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen: entweder im Abmeldelink im Newsletter selbst oder Du schreibst uns eine Mail an kontakt@meineTrenntoilette.de. Weitere Informationen hierzu kannst Du in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

Eine Idee zu “Campingbox anstelle von Wohnmobil oder Reisevan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Trage dich jetzt in unsere Warteliste ein! Wir werden dich informieren, sobald das Produkt auf Lager ist. Bitte hinterlasse unten deine E-Mail-Adresse.